Roy Orbinson & The Travelling Wilbury’s

blank
Roy Orbinson-Travelin Wilbury's

In den späten 1980er Jahren wurde eine der berühmtesten und denkwürdigsten Supergruppen aller Zeiten, The Travelling Wilburys, geboren. Mit fünf separaten Symbolen hat dieses beeindruckende Team ein Album erstellt, das die Musikindustrie völlig auf den Kopf gestellt hat und weltweit mehr als fünf Millionen Exemplare verkauft hat. Durch die beträchtlichen Talente von George Harrison,

Roy Orbison, Jeff Lynne, Tom Petty und Bob Dylan, The Wilburys waren eine echte Kraft, mit der man rechnen musste. Sie kreierten einen Sound und Stil, der so einzigartig war, dass bis heute noch nichts ganz Bestimmtes war. mag ich. Jetzt können Sie sie zusammen mit dieser großartigen Tributshow erleben.

Mit einem lockeren, entspannten Stil, exzellenten Vocals und Musikalität und einem großen Respekt für das Talent des anderen bieten diese Jungs Ihnen eine großartige Nacht mit schneller Wohlfühlunterhaltung, wie Sie sie noch nie zuvor gesehen haben.

Die Show zeigt auch einige Einzelhits aus den Famous 5, darunter MR BLUE SKY, ROLL OVER BEETHOVEN, SWEET TALKIN WOMAN, ÜBER DIE WELT, ICH WERDE NICHT ZURÜCK, KOSTENLOS FALLIN, EINEN TRAUM RUNNING, BLOWIN IN THE WIND, THE MIGHTY QUINN, KLOPFEN an die Tür des Himmels, hier kommt die Sonne, ich habe meinen Verstand auf dich gesetzt, mein süßer Herr, hübsche Frau, nur die Einsame, in Träumen, du hast es und ich fahre die ganze Nacht.

Mark Pearson als George Harrison

Mark ist seit über 30 Jahren im Showbusiness tätig und hat auf einigen der größten Bühnen des Landes gespielt, darunter in der Wembly Arena, im NEC Birmingham, in der Sheffield Arena, in Hammersmoth Apollo und im Glasgow SECC. Er trat der Band im Juni 2018 bei und hat sich dank seines lockeren Charmes und seines natürlichen Aussehens auf der Bühne schnell zu einem Wilbury-Favoriten unter unseren Fans entwickelt. Hinzu kommt sein aufregendes Gitarrenspiel und dies ist ein Mann, der Sie mit Sicherheit beeindrucken wird.
Im West End arbeitete Mark in „Elvis – The Musical“ mit PJ Proby und half kürzlich bei der Einrichtung und dem Gitarrenspiel in „Some Guys Have All The Luck“ – Eine Hommage an Rod Stewart. Er hat auf der ganzen Welt gearbeitet, unter anderem in Rom, Portugal, Frankreich, Kuala Lumpar und den USA.

Paul Hopkins als Roy Orbinson

Paul tritt seit über 20 Jahren mit seiner Hommage an The „Big O“ auf. Paul hat in einigen der größten Theater des Landes gespielt, darunter im London Palladium, und war auch weltweit in den USA, im Nahen Osten und in Skandinavien auf Tour, um nur einige zu nennen. Er hat in mehreren seiner eigenen Reiseproduktionen mitgewirkt und auch für große Produktionsunternehmen und Unternehmensriesen gearbeitet.

Wir sind sehr stolz darauf, die Musik roh und real zu halten, ohne die Hilfe von Klick-Tracks oder aufgezeichneten Backing-Vocals. Es kann schwierig sein, ohne ein volles Orchester bei uns zu haben, aber jeder spielt sein Herz aus, um sicherzustellen, dass wir Ihnen eine volle Live-Show bieten können. Alles wird, wo immer möglich, in der Original-Tonart ausgeführt und entspricht der Art und Weise, wie die Original-Band es geschrieben und gespielt hat. Wir versuchen nicht, unsere eigene Interpretation in die Musik einzubringen, denn unser Ziel ist es, sie wie die Platten klingen zu lassen, die wir alle kennen und lieben.

Aubrey Robinson als Bob Dylan

In den letzten 35 Jahren hat Aubrey mit Künstlern wie Jimmy Osmond, Russell Watson, Jane McDonald, Ray Lewis und Paper Lace gearbeitet und die Bühne geteilt. In den letzten 12 Jahren hat er ausgiebig in Theaterproduktionen gearbeitet und tourte durch Großbritannien und Europa sowie das West End. Er ist auch ein gefragter Theater- und Tanzorganist; Er ist seit 15 Jahren ständiger Organist des Sheffield City Hall und trat auch an Veranstaltungsorten im ganzen Land auf, darunter im legendären Blackpool Tower Ballroom.
Wenn er nicht auf Tour ist, besitzt er die Harmony Music School in Sheffield. Mit zwei Filialen und über 450 Schülern ist dies heute eine der größten privaten Musikschulen in South Yorkshire.

blank

Speichern Sie Litchfield als Jeff Lynn

Red trat der Band erst im Januar 2019 bei und war eine fantastische Bereicherung für die Show. Musik spielt seit seinem fünften Lebensjahr Klavier und hat in Reds Leben immer eine wichtige Rolle gespielt. Als er mit Bands wie AC / DC und Fleetwood Mac aufwuchs, machte er im Alter von neun Jahren einen natürlichen Aufstieg zur Gitarre und spielte und lernte von Künstlern wie Chad Smith (Red Hot Chilli Peppers), Whitesnake und Scott Gorham (Thin Lizzy) ) an Daniel Beddingfield und Pete Waterman.

Nach sechs Jahren als semiprofessioneller Gitarrist trat er seiner ersten internationalen Functional Band bei. Nachdem er vier Verträge für Kreuzfahrtschiffe, Fähren und Fünf-Sterne-Hotels unterschrieben hatte, in denen es normal ist, bis zu fünf Sets pro Nacht zu spielen, nahm er schnell die mentale und physische Herausforderung an, die es braucht, um in einer energiegeladenen Partyband aufzutreten. Es zwang ihn auch, seine grundlegenden stimmlichen Fähigkeiten zu verbessern, die zum führenden männlichen Sänger in einer Zwei-Frauen-Band wurden.

Roy Orbinson & Travelin Wilbury's

Buddy Baker als Tom Petty

Buddy trat der Show Anfang 2018 bei und übernahm die Vollzeitrolle der amerikanischen Pop / Rock-Legende Tom Petty, die wir 2017 leider verloren haben. Buddy hat eine sehr aufregende Karrieregeschichte und viel Zeit damit verbracht, zu leben und zu leben. Arbeit in den USA Seit 1991 unterrichtet er Musik, sowohl privat als auch an Universitäten in Großbritannien und Amerika. Er unterrichtete 1998 sogar in Berkeley.
Buddys Talente haben ihn in die ganze Welt geführt, einschließlich Spanien, Frankreich, Portugal und Österreich. Er tourte ziemlich ausgiebig mit Brian White, Martina McBride, Lisa Stansfield, Antonio Fargas und Chesney Hawkes durch die USA.

Jake Perretta ist Jim Keltner

Jake nahm mit 10 Jahren ein Paar Drumsticks und begann sofort mit Unterricht und Auftritten in Schulbands, lokalen Musikgruppen und mit Freunden in einer Coverband. Dies brachte ihm einige großartige Möglichkeiten, darunter eine Aufführung beim Eden Project, die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Weymouth und die Royal Albert Hall.

Er studierte an der Akademie für zeitgenössische Musik in Guildford, wo er von Toby Drummond (Wicked, Billy Elliot, König der Löwen), Frank Tontoh (Amy Winehouse, Craig David) und Pete Riley (Guthrie Govan, Republica) unterrichtet wurde. Er hat weiterhin bei Pete Riley und anderen führenden Schlagzeugern wie Dave Weckl, Peter Erskine, Todd Sucherman, Neal Wilkinson und Bruce Becker studiert.
Neben seiner aktuellen Band, die natürlich „Roy Orbison and the Travelling Wilburys Experience“ ist, freut sich Jake sehr, in seiner eigenen Originalband „Khaki Scouts“ mit einem Debütalbum in Kürze auftreten zu können.

Erste Informationen anfordern

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Private oder öffentliche Aktion?

9 + 5 =

Cat Internationale Buchungsagentur in den Niederlanden

Welche Informationen sind für eine endgültige Buchung erforderlich?

  • Welche Künstlerband oder welchen Act möchten Sie buchen?
  • Datum der Aufführung
  • Zeitpunkt der Aufführung
  • Ihr Name und Ihre Adresse
  • Adressdetails des Standorts
  • Ansprechpartner vor Ort
  • Welche Art von Party und für wie viele Personen
  • Ist es eine private oder öffentliche Aufführung?
  • Gibt es Besonderheiten, die wichtig sind?

Mehr Informationen:

Rufen Sie uns während der Bürozeiten an:

+31 (0)13 570 22 55

Pin It on Pinterest

Share This